Bocholt

Nach Spielhallen-Überfall: Polizei nimmt 19-Jährigen fest

Montag, 11. März 2013 - 15:01 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Die Polizei hat einen 19-jährigen Bocholter festgenommen, der in Verdacht steht, in der vergangenen Woche eine Bocholter Spielhalle überfallen zu haben. Er wurde von einer Zeugin wiedererkannt, streitet die Tat jedoch ab.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden