Bocholt

Nach Sturm „Friederike“: Dachdecker im Dauereinsatz

Handwerker bekommen zahlreiche Reparatur-Aufträge / Versicherungsfall

Freitag, 19. Januar 2018 - 15:56 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Die zahlreichen Dachschäden nach dem Sturm „Friederike“ bringen zurzeit die Dachdecker in der Region an den Rand ihrer Kapazität. Sie erhalten zahlreiche Anfragen von Hausbesitzern, die herabgestürzte Dachziegel und abgerissene Bedeckungen ersetzen lassen wollen.

© Sven Betz

Zahlreiche Dächer in Bocholt und Umgebung haben kleinere oder größere Schäden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden