Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Nach Tornado: Wurzelstümpfe werden entfernt

Bei dem Unwetter waren viele Bäume beschädigt worden

Mittwoch, 28. August 2019 - 13:00 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Noch immer sorgen der Tornado, der am 4. Juni durch Bocholt fegte, und seine Folgen für Arbeit in Bocholt. So werden derzeit an der Dinxperloer Straße die Beete für neue Bäume vorbereitet.

© Sven Betz

An der Dinxperloer Straße entfernt ein Arbeiter die Wurzeln der Bäume, die nach dem Tornado gefällt werden mussten.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden