Bocholt

Nach WM-Spiel: Zwei leichte Auffahrunfälle bei Autokorso

Mittwoch, 9. Juli 2014 - 11:06 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Bei einem Autokorso nach dem WM-Spiel Deutschland gegen Brasilien haben sich am späten Dienstag in Bocholt zwei leichte Auffahrunfälle ereignet. In einem Mehrfamilienhaus kam es zum Streit unter Bewohnern. Das berichtet die Polizei.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden