Bocholt

Nächtlicher Überfall auf Spielplatz in Bocholt

19-Jähriger wird beraubt und verletzt

Sonntag, 30. September 2018 - 12:23 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Zwei unbekannte Männer haben einen 19-jährigen Bocholter überfallen, der in der Nacht zu Sonntag auf einem Spielplatz rauchte. Wie die Polizei berichtet, saß der 19-Jährige gegen 0.45 Uhr auf dem Spielplatz an der Scheibenstraße im Fildeken, als er plötzlich von zwei Männern angegriffen und zu Boden geschlagen wurde.

© Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden