Bocholt

Neue Ausstellung „Coolness“ im Textilmuseum

Die Ausstellung geht der Frage nach, was „cool“ ist

Samstag, 28. Mai 2022 - 07:00 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Was und wer ist cool? James Dean in seiner Levi’s Modell 501, Humphrey Bogart im Trenchcoat oder eher der Trainingsanzug tragende Rapper und Schauspieler LL Cool J, der die Coolness bereits im Namen trägt? Vielleicht sind es aber auch die in Leder gehüllten Hellbangers aus Botswana. Wie und wodurch werden Menschen cool?

© Sven Betz

Kurator Martin Schmidt zeigt auf das Kürzel von Louis Vuitton, das diesen Trainingsanzug zu etwas Besonderem macht. Seine Kollegin Marie Helbing und Museumsleiter Dr. Hermann Josef Stenkamp hören zu.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden