Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Neue Brücke an der Eisenhütte soll vor Weihnachten fertig sein

Am Dienstag wurden fünf tonnenschwere Fertigteile montiert

Dienstag, 9. Oktober 2018 - 16:47 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Der Bau der neuen Brücke an der Eisenhütte geht in die Endphase. Am Dienstag wurden die fünf tonnenschweren Brückenteile auf die Widerlager an beiden Uferseiten aufgelegt, die den Unterbau für die neue Brücke bilden.

© Sven Betz

Mithilfe eines Kranes werden die Fertigteile auf die Widerlager an den beiden Uferseiten aufgelegt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden