Bocholt

Neue Etage für die Feuerwehrakademie

Stadt findet Lösung für Ausbildung am bestehenden Standort

Donnerstag, 29. November 2018 - 15:44 Uhr

von Carola Korff

Bocholt- Seit Monaten ist es Thema: Die Feuerwehr- und Rettungsakademie braucht mehr Platz. Die Stadtverwaltung hat jetzt drei Varianten geprüft und schlägt dem Haupt- und Finanzausschuss vor, auf das bestehende Akademiegebäude an der Kaiser-Wilhelm-Straße ein weiteres Stockwerk zu bauen.

© Sven Betz

Auf den rechteckigen Gebäudeteil will die Stadtverwaltung ein Stockwerk aufsetzen lassen. So schafft sie Platz für die expandierende Feuerwehr- und Rettungsdienstakademie.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden