Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Neue Führung im Textilwerk über den Alltag vor 100 Jahren

Museum beleuchtet das Leben von Arbeiterfamilien zu Beginn des 20. Jahrhunderts

Montag, 20. Januar 2020 - 14:51 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Eine neue Führung in der Textilwerk-Weberei beleuchtet den oftmals harten Alltag von Textilarbeiterfamilien vor 100 Jahren. In den Arbeiterhäusern erfahren die Besucher, wie schwer es damals war, über die Runden zu kommen.

© Jochen Krühler

Museumspädagogin Henny Wegener (links) zeigt, wo im Arbeiterhaus früher der Badetag begann: Am Herd in der Küche, wo erst mal das Wasser für die Badewanne erhitzt werden musste.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden