Bocholt

Neue Müllboxen am Bocholter Aasee aufgestellt

Stadt will verhindern, dass weiter so viel Müll auf den Plätzen und Wegen landet

Dienstag, 4. Mai 2021 - 16:05 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Am Aasee gibt es nun neun neue große Abfallboxen. Diese haben Martin Mölder und Antonius Schepers vom Entsorgungs- und Servicebetrieb (ESB) aufgestellt. „Ziel ist es, dass nicht mehr so viel Müll auf den Plätzen, Geh- und Radwegen im Umfeld des Aasees landet“, teilt die Stadt Bocholt mit.

© Stadt Bocholt

Die ESB-Mitarbeiter haben die Boxen aufgestellt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden