Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Neue Notfallrucksäcke für die Rettungswachen

Bocholter Firma 1A-Medizintechnik übergibt Spezialrucksäcke im Wert von 64.000 Euro

Donnerstag, 1. Februar 2018 - 12:31 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Sie sind für den Notfall konzipiert und sollen Leben retten: Jeweils 40 rote und blaue Notfallrucksäcke im Gesamtwert von 64.000 Euro hat Markus Nieuwenhuis, Eigentümer der Bocholter Firma 1A-Medizintechnik, an den Rettungsdienst im Kreis Borken und an die Feuerwehr Bocholt übergeben.

Foto: Sven Betz

Die mit medizinischem Gerät gefüllten Spezialrucksäcke in den Modellen „Atmung“ (blau) und „Kreislauf“ (rot) erhalten alle Rettungswachen im Kreisgebiet. Mit den Zwei-System-Rucksäcken werden bei der Bocholter Feuerwehr die drei Rettungswagen und das Notarzt-Einsatzfahrzeug ausgestattet, sagt Jörg ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige