Bocholt

Neue Spielpunkte und Bäume für die Bocholter Innenstadt

Im Dezember sollen erste Maßnahmen umgesetzt werden

Donnerstag, 14. November 2019 - 10:07 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Die Stadt Bocholt will im Dezember an einzelnen Standorten in der Innenstadt neue Spielpunkte bauen und Bäume pflanzen. Damit will sie kleinere Maßnahmen zur Verschönerung der Innenstadt umsetzen. Das hatte sie im Sommer beschlossen.

© Sven Betz

An drei Orten in der Innenstadt sollen Anfang Dezember sogenannte Spielpunkte aufgebaut werden – unter anderem an dieser Stelle auf der Neustraße.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden