Bocholt

Neue Stadtbusflotte in Bocholt ab 2019

Westfalenbus GmbH erhält nach europaweiter Ausschreibung den Zuschlag

Donnerstag, 5. Juli 2018 - 17:57 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Ab dem 1. Januar 2019 wird die WB Westfalenbus GmbH den Stadtbusverkehr in Bocholt übernehmen. Für die jetzige Stadtwerke Krefeld (SWK) Mobil GmbH, die zurzeit im Auftrag der Bocholter Stadtbusgesellschaft fährt, ist Ende des Jahres Schluss. Das bestätigte Stadtbus-Geschäftsführer Jens Dörpinghaus auf BBV-Anfrage.

© Sven Betz

Die Busse mit dem Krefelder Kennzeichen werden ab dem 1. Januar nicht mehr durch Bocholt fahren. Sie werden durch neue Fahrzeuge ersetzt. Auch das Kennzeichen wird sich dann ändern.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden