Bocholt

Neuer Nadelstich für die Voodoo-Puppe Hertie

Donnerstag, 13. September 2012 - 19:14 Uhr

von Carola Korff

Bocholt - Die Stadt soll für die Gegend rund um Hertie und die Kreuzstraße untersuchen, ob sie Sanierungsgebiet werden kann. Dem stimmten die Politiker im Bauausschuss am Dienstagabend einstimmig zu.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden