Bocholt

Neuheit am St.-Agnes-Hospital: Der Automat für Dienstkleidung

Mittwoch, 12. April 2017 - 15:37 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Rund 100.000 Euro hat das St.-Agnes-Hospital für seine Mitarbeiter in ein neues Bekleidungskonzept investiert. Herzstück der neuen Anlage ist ein Bekleidungsautomat, der an Krankenhaus-Angestellte, die saubere Dienstkleidung benötigen, frisch gewaschene Kittel, Hosen, T-Shirts und Jacken ausgibt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden