Bocholt

Neujahrskonzert im Januar nun doch im Stadttheater

Wieder Karten verfügbar

Donnerstag, 5. Dezember 2019 - 15:09 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Das Neujahrskonzert kann jetzt doch im städtischen Bühnenhaus stattfinden. Wegen der Sanierung des Rathauses war es am Sonntag, 12. Januar, ins St.-Josef-Gymnasium verlegt worden. Da das Stadttheater aber offensichtlich doch noch etwas länger genutzt werden kann, tritt die Neue Philharmonie Westfalen nun doch dort auf, wie der Theaterverein mitteilt.

© betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden