Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Neun Konzerte in drei Spielstätten

Theaterverein legt neues Programm vor

Sonntag, 21. Juli 2019 - 15:43 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Das neue Konzertprogramm des Bocholter Theatervereins bietet in der neuen Saison insgesamt neun Konzerte in drei Spielstätten. Zu Beginn im September steht gleich ein Quartett auf dem Programm, das derzeit schwer angesagt ist.

Das Vision String Quartet , ein derzeit gefragtes Ensemble, eröffnet am 23. September die Reihe der Kammerkonzerte.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden