Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Nordspange nimmt langsam Gestalt an

Verbindung zwischen Barloer und Burloer Weg soll die Vereinsstraße entlasten

Mittwoch, 1. Juli 2020 - 18:14 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Die Bauarbeiten für die sogenannte Nordspange zwischen Barloer und Burloer Weg laufen im Zeitplan. Während am Dienstag ein großes Schachtbauwerk im künftigen Kreisverkehr am Barloer Weg eingebaut wurde, sind Verlauf und Ausmaß der Straße bereits gut zu erkennen. Das 18 Tonnen schwere Schachtbauwerk ist jetzt an seinen künftigen Einsatzort am Barloer Weg heruntergelassen worden.

© Sven Betz

Ein 18 Tonnen schweres Schachtbauwerk wird in den künftigen Kreisverkehr am Barloer Weg hinabgelassen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden