Bocholt

Nottulner muss wegen Nazi-Nachrichten ins Gefängnis

WhatsApp-Nachrichten mit rechtsradikalem Inhalt

Sonntag, 17. März 2019 - 17:22 Uhr

von Ulrike Deusch

Coesfeld - Ein 29-jähriger Mann aus Nottuln muss jetzt aufgrund einiger Nachrichten mit rechtsradikalem Inhalt für neun Monate ohne Bewährung ins Gefängnis. Er war bereits im Sommer 2018 wegen ähnlicher Vergehen verurteilt worden.

© Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden