Bocholt

Vereinzelt Glatteis-Unfälle – zwei BBV-Zusteller im Krankenhaus

Morgendliches Verkehrschaos blieb im Raum Bocholt aus – Probleme in der Nacht

Montag, 19. Dezember 2022 - 15:44 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Das befürchtete Blitzeis-Chaos auf den Straßen ist im Raum Bocholt am Montagmorgen ausgeblieben. In den frühen Morgenstunden gab es dennoch vereinzelte Verkehrsunfälle durch Eisglätte im Kreisgebiet. Und Probleme gab es in der Nacht bei der BBV-Zustellung.

© Sven Betz

Das befürchtete Blitzeis blieb am Morgen in Bocholt größtenteils aus. Doch in der Nacht gab es vielerorts Probleme.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden