Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Online-Jugendcamp in Bocholt rund um E-Sport

Im Europahaus dreht sich jetzt alles um E-Gaming

Montag, 1. Juni 2020 - 13:10 Uhr

von Mark Pillmann

Bocholt - Wegen der Corona-Pandemie findet das diesjährige europäische Jugendcamp online statt. Unter dem Motto „Come together online – Olympics in Europe!“ stehen am dem 15. Juni E-Sports und E-Gaming im Mittelpunkt des Camps. Ursprünglich sollte das europäische Jugendcamp unter dem Motto „Come together – Olympics in Bocholt!“ im Europa-Haus Bocholt stattfinden, schreibt die Stadt.

© Petra Taubach/Stadt Bocholt

Der Erste Stadtrat Thomas Waschki (links) und Berthold Klein-Schmeink, Geschäftsführer der EWIBO, freuen sich auf das erste europäische Online-Jugendkamp im Europahaus.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden