Bocholt

Online-Konferenz zu Rassismus und Antifeminismus

Veranstalter sind der Kreislandfrauenverband, Bocholts Gleichstellungsbeauftragte und die Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus Münster.

Sonntag, 6. Juni 2021 - 13:40 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Der Kreislandfrauenverband Borken, Bocholts städtische Gleichstellungsbeauftragte Astrid Schupp und die Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus Münster laden für Montag, 14. Juni, interessierte Bürger zu einer Online-Konferenz ein.

© Stadt Bocholt

Marie-Theres Schulze Hilbt (links), Mitglied des geschäftsführenden Vorstandes des Kreislandfrauenverbandes Borken, und Astrid Schupp, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bocholt, moderieren die Veranstaltung.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden