Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Ordnungsamt soll im Hochfeldviertel stärker kontrollieren

Bei Bürgerversammlung beschweren sich Anwohner über Raser und Falschparker

Mittwoch, 3. Juli 2019 - 12:28 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Wie kann die Verkehrssituation im Wohnviertel Hochfeld-Süd verbessert werden? Dieser Frage gingen am Dienstagabend knapp 30 Besucher in der Freizeithalle am Aasee nach. Dort sprachen sie über die Anregungen, die in den vergangenen drei Monaten auf der Internetseite www.meinhochfeld.de zusammengekommen waren.

Foto: Sven Betz

Die städtische Verkehrsplanerin Laura Dacken (links) beantwortet beim Bürgerdialog die Fragen der Besucher.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden