Philipp Goris (am Ball) zieht nach einer Saison

Freitag, 3. Februar 2017

Philipp Goris (am Ball) zieht nach einer Saison beim 1. FC Bocholt weiter zum Ligarivalen KFC Uerdingen.

Vorheriges Bild Bild von Nächstes Bild
Philipp Goris (am Ball) zieht nach einer Saison beim 1. FC Bocholt weiter zum Li...
Philipp Goris (am Ball) zieht nach einer Saison beim 1. FC Bocholt weiter zum Ligarivalen KFC Uerdingen.

© Matthias Grütter

„Wie Flip, der Grashüpfer, hochgesprungen“: FC-Trainer Manuel Jara zieht sich wä...
„Wie Flip, der Grashüpfer, hochgesprungen“: FC-Trainer Manuel Jara zieht sich während der Partie auf der Bank einen Achillessehnenriss zur.

© BBV