Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Plexiglas-Schutz für Angestellte gegen das Coronavirus

Zwei Bocholter Unternehmen haben Trennlösungen für Ladengeschäfte entwickelt

Mittwoch, 18. März 2020 - 18:03 Uhr

von Mark Pillmann

Bocholt - Zwei Bocholter Unternehmen haben einen schnellen Schutz vor dem Coronavirus für Ladengeschäfte entwickelt. Mit Plexiglasscheiben und Trennlösungen wollen sie dafür sorgen, dass sich die Angestellten nicht so schnell über die Tröpfcheninfektion anstecken.

© Sven Betz

Michael Nienhaus (links) und Alexey Prokopets von der Ladenbaufirma Stenecken montieren die Plexiglasscheiben in der Georgs-Apotheke. Mit den Scheiben sollen die Mitarbeiter zukünftig zusätzlich vor dem Virus geschützt werden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden