Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Podiumsbrücke im Kubaai-Gebiet auch offiziell eröffnet

Wüst, Nebelo und Zöhler durchschneiden rotes Band

Sonntag, 16. Dezember 2018 - 15:09 Uhr

von Severin Rüger

Bocholt - Das erste Event auf der neuen Podiumsbrücke dauerte nur wenige Minuten: NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst, Bürgermeister Peter Nebelo und Stadtbaurat Daniel Zöhler haben das Bauwerk am Samstagvormittag nun auch offiziell eröffnet, nachdem es bereits vor gut zwei Wochen für den Verkehr freigegeben worden war. Vor etwa 100 Leuten sprachen sie einige Sätze und durchschnitten ein rotes Textil-Band.

Foto: Severin Rüger

Bürgermeister Peter Nebelo, NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst und Stadtbaurat Daniel Zöhler bei der Eröffnung auf der Brücke

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden