Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Positive Polizeibilanz zur Kirmes

Fünf Einsätze am letzten Tag des Volksfestes

Dienstag, 17. Oktober 2017 - 11:00 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Zwei Körperverletzungen, eine Ruhestörung, eine hilflose Person und ein Randalierer – das ist die Polizeibilanz des letzten Kirmestages. Insgesamt ist die Zahl der Einsätze im Vergleich zu den vergangenen Jahren deutlich zurückgegangen, berichtet die Polizei.

Foto: Sven Betz

Bei dem Randalierer handelte es sich um einen 23-jährigen alkoholisierten Mann, den die Polizisten mit zur Wache nahmen. Er hatte zuvor Kirmesbesucher angepöbelt und war auch einem Platzverweis nicht nachgekommen.Wie die Polizei mitteilte, hatten am Montag rund 25.000 Menschen die Kirmes besucht. D...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige