Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Präventionsprogramm „Pinke Weste“ bei Flender wird fortgesetzt

Beratung zum Thema Arbeitsplatz und Körperhaltungen

Mittwoch, 14. März 2018 - 17:05 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Die Aktion „Pinke Weste“ wird in diesem Jahr bei Flender fortgesetzt. Physiotherapeutin Martina Huttenlocher berät die Mitarbeiter zum Thema Arbeitsplatz und Körperhaltungen.

Foto: Flender

Physiotherapeutin Martina Huttenlocher berät die Flender-Mitarbeiter direkt am Arbeitsplatz.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden