Bocholt

Praxis-Vortrag: So leicht kommen Hacker an persönliche Daten

Techniker zeigen Berufsschülern Schwachstellen der IT-Sicherheit auf

Mittwoch, 24. Januar 2018 - 13:57 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Bocholt - Je länger Christopher Gertig vom Bocholter IT-Unternehmen Antony Systemhaus sprach, desto aufmerksamer hörten die Schüler des Berufskollegs am Wasserturm zu. Der 20-jährige Fachinformatiker zeigte seinen Zuhörern am Mittwoch, wie schnell sich mit wenigen Zeilen Code am Computer E-Mails mit falschem Absender und SMS von falschen Nummern verschicken lassen.

© Sven Betz

Fachinformatiker Christopher Gertig zeigt, wie schnell die Sperre vom Handy geknackt ist. Sein Chef Dennis Scheidner (kleines Foto) gibt Tipps, wie man sich schützen kann.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden