Bocholt

Programm in der alten Molkerei startet

Der Kulturort will „Kulturgenuss für jedermann“ bieten

Freitag, 5. August 2022 - 09:00 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Die Sommerpause im Kulturort Alte Molkerei ist bald beendet. Am kommenden Mittwoch, 10. August, beginnt das neue Programm mit einer Ausstellung. Ab 19 Uhr werden an der Werther Straße Werke der 1992 in Bocholt geborenen Künstlerin Martina Szoltysek gezeigt. Musikalisch geht es am 20. August mit einer Rocknacht los.

© Alexander Sell

Lars Reichow kommt am 14. September zum WDR5-Kabarettfest.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden