Bocholt

Quartierstreff im Bocholter Friedhofsviertel soll im Juni eröffnen

Kooperationsvertrag unterzeichnet

Dienstag, 13. Dezember 2022 - 16:01 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Die Erneuerung der Quartiersarbeit im Friedhofsviertel nimmt Formen an. Im kommenden Juni soll der neue Quartierstreff eröffnen. Das wurde bei der Unterzeichnung des Kooperationsvertrages bekannt gegeben.

© Sebastian Renzel

Peter Hardeweg, Vorstand der Bocholter Heimbau, unterzeichnet als Erster den Kooperationsvertrag. Auch Vertreter der Stadt Bocholt, des Vereins Lia und der LEG griffen zum Kugelschreiber.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden