Bocholt

Quintett schlägt auf Jugendlichen ein

Zeugin schreitet ein

Mittwoch, 22. August 2018 - 14:22 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Fünf Jugendliche haben am Dienstagnachmittag auf dem Verbindungsweg zwischen Casinowall und Aurillac-Promenade auf einen Jungen eingeschlagen und -getreten. Eine couragierte Zeugin konnte durch ihr Eingreifen vermutlich Schlimmeres verhindern, teilt die Polizei mit.

© Colurbox.de

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden