Bocholt

RS-Virus: Volle Kinderstation im Bocholter Krankenhaus

Erkältungs- und Infektionswelle

Dienstag, 28. September 2021 - 17:58 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Eine Welle von Erkältungen und anderen Infektionen hält derzeit die Bocholter Kinderärzte auf Trab. Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im St.-Agnes-Hospital behandelt besonders viele Patienten, die das RS-Virus haben.

© Jochen van Eden

Dr. Eva Hahn (Mitte) ist die Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im St.-Agnes-Hospital. Auf dem Bild kümmert sie sich um die Versorgung eines frühgeborenen Kindes.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden