Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Radfahrer beleidigt und beißt Fußgänger

An der Fußgängerampel an der Nordstraße in Bocholt

Dienstag, 27. August 2019 - 15:49 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Erst beleidigte ein Radfahrer am Dienstag einen 61-jährigen Fußgänger, dann biss er ihm in die Hände. Der Vorfall ereignete sich um 10.55 Uhr an der Fußgängerampel an der Nordstraße. Nach Polizeiangaben beleidigte der aggressive Radfahrer den Fußgänger ohne Grund massiv.

© Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden