Bocholt

Radschnellweg Bocholt-Rhede: Minister Wüst begrüßt Entscheidung der Räte

Die Stadtverordneten beider Städte hatten sich am Mittwoch für den Bau ausgesprochen.

Donnerstag, 2. September 2021 - 16:50 Uhr

von Stefan Prinz

Bereits im nächsten Jahr könnte Baubeginn sein.

© Roland Weihrauch/dpa

Das ist auch schon bald zwischen Bocholt und Rhede möglich: Minister Wüst hier bei der Eröffnung des Radschnellweges RS21.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden