Bocholt

Raubüberfall auf DM-Markt in Bocholt

Täter erbeutet mit Schusswaffe Bargeld und ist auf der Flucht

Donnerstag, 12. November 2020 - 20:02 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Der DM-Drogeriemarkt in der Neustraße ist Donnerstagabend überfallen worden. Nach Angaben der Polizei hatte der Täter die Angestellten mit einer Schusswaffe bedroht und Bargeld erbeutet. Er flüchtete danach in die Innenstadt. Die Polizei fahndet im Stadtgebiet nach dem Mann.

© Sven Betz

Der DM-Markt in der Neustraße ist überfallen worden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden