Bocholt

Rose-Bikes-Geschäftsführer nimmt an OECD-Videokonferenz teil

Marcus Diekmann hält Kurzvortrag über Initiative „Händler helfen Händlern“

Montag, 8. Februar 2021 - 14:23 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt – Große Ehre für Marcus Diekmann: Der Geschäftsführer des Bocholter Zweiradhändlers Rose Bikes durfte als erfolgreicher Unternehmer und Mitinitiator der Pro-Bono-Initiative „Händler helfen Händlern“ beim zweiten digitalen Runden Tisch der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) eine Vision für die Zukunft des Handels vorstellen.

Marcus Diekmann (oben links) gehört zu den Teilnehmern an der Konferenz der OECD, die wegen Corona per Videokonferenz stattfand.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden