Bocholt

SPD-Parteichef Purwin wird erneut bedroht

Dienstag, 11. Oktober 2016 - 15:37 Uhr

von BBV

Bocholt - SPD-Parteichef Thomas Purwin hat eine zweite Morddrohung bekommen. In der neuen Hassmail wird dem 35-Jährigen gedroht, er könne sich einen Leibwächter besorgen, doch das werde ihm nicht helfen, sein Ende nahe. Purwin erhielt die Mail am Dienstagmorgen (11.10.) um 8:07 auf seinem Dienstrechner im Standesamt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden