Bocholt

SPD und AfD streiten über ausreisepflichtige Ausländer in Bocholt

2 von 150 ausreisepflichtigen Ausländern wurden im vergangenen Jahr abgeschoben.

Mittwoch, 24. März 2021 - 21:36 Uhr

von Stefan Prinz

Sozialdemokrat Martin Schmidt warnt vor Anfrage.

© Daniel Karmann

Aktuell leben 150 ausreisepflichtige Ausländer in Bocholt. Foto: dpa

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden