Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

SPD will Bocholter Kämmerer besser bezahlen

Weggang von Elsweier: Sozialdemokraten wollen Stelle für Nachfolger aufwerten

Mittwoch, 17. Juni 2020 - 06:19 Uhr

von Stefan Prinz

Bocholt - Nach ihrem Personalstreit um den Fraktionsvorsitz fordern die Bocholter Sozialdemokraten im Stadtrat, den Nachfolger von Kai Elsweier besser zu bezahlen und mit mehr Kompetenzen auszustatten.

© Sven Betz

Kämmerer Kai Elsweier wechselt im September zum Märkischen Kreis nach Lüdenscheid im Sauerland. FOTO: Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden