Bocholt

Sanierter Spielplatz an der Sertürnerstraße in Bocholt wird freigegeben

Stadt investierte 54.000 Euro in die Erneuerung

Mittwoch, 8. September 2021 - 10:56 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Der Spielplatz an der Sertürnerstraße in Stenern ist saniert worden. Rund 54.000 Euro hat die Stadt dafür investiert.

© Stadt Bocholt

Ab Freitag können die Kinder den Spielturm, der derzeit noch eingerüstet ist, nutzen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden