Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Sanierung des Historischen Rathauses beginnt nach der Kirmes

Erste Testsitzung des Rates im Mai

Donnerstag, 6. September 2018 - 17:00 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Nach der Herbstkirmes im Oktober geht es mit der Sanierung des Historischen Rathauses los. Dann soll auch endlich der Aufzug eingebaut werden, von dem bereits seit zehn Jahren die Rede ist. Mit einer Sitzung des Rates im alten Saal soll das Historische Rathaus dann im Mai nächsten Jahres wieder eröffnet werden.

Foto: Sven Betz

Blick von der Zuschauertribüne aus auf den alten Ratssaal im Historischen Rathaus.

Das erklärte Johannes Bruns, Leiter der Gebäudewirtschaft (GWB), in der jüngsten Sitzung des GWB-Ausschusses. Ob der Rat anschließend – wie die CDU vorschlug – immer dort tagen wird, ist jedoch mehr als fraglich, denn die alte Zuschauerbühne kann nicht für Besucher genutzt werden.Zunächst einmal w...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige