Bocholt

Sanierung des Kreißsaals im Bocholter St-Agnes-Hospital abgeschlossen

Station wird am 4. Mai in Betrieb genommen

Freitag, 30. April 2021 - 11:40 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Der neue Kreißsaal im St.-Agnes-Hospital ist fertig. Rund neun Monate hat die Sanierung der Räume gedauert. Ab dem 4. Mai sollen im neuen Kreißsaal die ersten Entbindungen möglich sein.

© Klinikum Westmünsterland

Oberärztin Margo te Woerd-van Dooren (von links), die leitende Hebamme Hildegard Stroick-Wesseling, Technischer Leiter Maik Vering und Geschäftsführer Herbert Mäteling freuen sich über den Einzug in die neuen Räume.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden