Bocholt

Das ist Bocholts einzige Schützenkönigin

Saskia Sauer hat im Juni den Vogel von der Stange geholt

Donnerstag, 2. Januar 2020 - 17:35 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Den 21. Juni 2019 wird Saskia Sauer so schnell nicht vergessen. An diesem Tag schrieb sie zumindest im Schützenverein St. Stephanus Geschichte. Denn beim Schützenfest holte sie mit dem 736. Schuss den Vogel von der Stange – und wurde damit die erste Schützenkönigin des Vereins.

© Theo Theissen

Schützenkönigin Saskia Sauer mit ihrem Prinzgemahl Marcel Jacubek und Mops „Charly“.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden