Bocholt

Scheunenbrand in Spork aufgeklärt

Neun Jugendliche melden sich bei der Polizei

Dienstag, 23. April 2019 - 14:16 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Karfreitag meldeten sich bei der Polizei neun Jugendliche. Sie räumten ein, in einer Scheune in Spork ein Feuer angezündet zu haben, das später außer Kontrolle geriet.

© Sven Betz

Das Feuer in Spork hat zwei Scheunen vernichtet.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden