Bocholt

Schüler befragen Lokalpromis zur Europawahl

Projekt zur Europawahl am 26. Mai

Donnerstag, 4. April 2019 - 17:43 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Bocholt - „Was fällt Ihnen als Erstes ein, wenn Sie an Europa denken?“, „Warum ist Europa für uns wichtig?“ Oder: „Wie soll die EU in zehn Jahren aussehen?“ Diese und andere Fragen stellen in diesen Tagen Schüler der neunten Klasse des Mariengymnasiums vielen Bocholter Lokalpromis. Das Ganze ist Teil eines Projekts, das für die Europawahl am 26. Mai werben soll.

© Nikolaus Kellermann

Feuerwehrchef Thomas Deckers lässt sich von den Schülern des Mariengymnasiums befragen. FOTOs: Nikolaus Kellermann

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden