Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Schüler bemalen Büro-Anbau des Herding-Gebäudes

Kunstprojekt vorm Abriss

Freitag, 22. Juni 2018 - 18:31 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Mit bunten Farben und vielen Ideen haben am Freitag über 80 Schüler des Euregio-Gymnasiums die Fassade des ehemaligen Herding-Gebäudes an der Industriestraße gestaltet. Die Gebäude-Front soll bunt erstrahlen, bis der Anbau im Herbst abgerissen wird.

Foto: Sven Betz

Bunt angemalt wurde am Freitag die Fassade des Büro-Vorbaus am Herding-Gebäude.

Die etwa 75 Meter breite Front wurde dazu in neun Segmente unterteilt, die von jeweils bis zu zehn Schülern bemalt wurden. Ob mit Marvel-Comic-Figuren, Text-Botschaften oder einen an die Hippiezeit erinnernden VW Bus (selbstverständlich mit Peace-Zeichen) – für die letzte Kunstaktion am Herding-Geb...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige