Bocholt

Schüler schuften für die Schule

Donnerstag, 19. Juli 2012 - 17:13 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt – Wer kommt in den Ferien schon freiwillig zur Schule, um zu arbeiten? Zwölf Schüler der Arnold-Janssen-Schule tun das. Seit Montag letzter Woche schuften sie auf dem Schulgelände – täglich von morgens 9 Uhr bis 14 oder 14.30 Uhr.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden