Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Schülerinnen des Euregio-Gymnasiums veranstalten „Mädchenflohmarkt“

Gymnasiastinnen beschäften sich mit Nachhaltigkeit beim Shoppen

Freitag, 6. September 2019 - 17:40 Uhr

von Sebastian Meiring

Bocholt - Unter dem Motto „Fashion for Future“ wollen 14 Schülerinnen des Euregio-Gymnasiums einen Mädchenflohmarkt veranstalten. Er findet am Samstag, 9. November, von 12 bis 16 Uhr in der Aula der Schule statt. Entstanden ist die Idee bei einer Projektwoche. Das Motto haben die Schülerinnen bewusst in Anspielung auf Fridays for Future gewählt, um den Zusammenhang mit der Nachhaltigkeit zu zeigen.

© Sven Betz

Die Schülerinnen stellen den Mädchenflohmarkt vor. Das Projekt wurde von Svenja Kreuzner (3. von rechts) und Sonja Ruhnau (rechts) begleitet. Jana Heckenkamp (2. von rechts) koordiniert die Projektwoche.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden