Bocholt

Schürnbuschweg im Bocholter Norden ist jetzt Fahrradstraße

Kritik von CDU Bocholt-Mitte: Sie bemängelt fehlenden politischen Beschluss

Mittwoch, 26. Oktober 2022 - 16:26 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Der Schürnbuschweg im Bocholter Norden ist jetzt eine Fahrradstraße. Die CDU Bocholt-Mitte kritisiert, dass es keinen politischen Beschluss dazu gab.

© Jochen Krühler

An den Einmündungen zum Schürnbuschweg sind kürzlich neue Piktogramme aufgetragen worden, die Rad- und Fußweg besser voneinander trennen sollen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden